Hier ist die Route des diesjährigen Pride March:
Demoroute der Budapest Pride

Die geplante Route der Parade im Detail:
Ab 15 Uhr ist Treffpunkt am Hösök tere. Um 16 Uhr geht’s los über die Andrássy Straße bis Erszébet tér, dann Bajcsi Zsilinszky Straße, Alkotmány Straße bis ans Ende, Bühne am Eingang zum Kossuth tér.

Kursierende Gerüchte über fehlenden Polizeischutz können wir nicht bestätigen. Geplant ist, mit Polizeischutz aber nicht zwischen zäunen eingesperrt zu gehen. Falls sich daran etwas ändert, informieren wir euch. Bisher gibt es auch noch keine Informationen über Gegenmobilisierung auf einschlägigen Seiten oder Foren im Netz. Mitlerweile berichtet Pusztaranger von einer angemeldeten Gegendemo der rechtsextremen HVIM („Jugendbewegung 64 Burgkomitate“).